Der Finowkanal bis zur Schleuse Grafenbrück

auf dem Finowkanal, oberhalb der Schleuse Schöpfurth

An einem ruhigen und milden Abend im April nutze ich das letzte Licht des Tages, um bis zur Schleuse Grafenbrück vorzustoßen. Der Quotenbiber fehlt, aber ansonsten ist alles wie es muss.

auf dem Finowkanal, kurz vor der Schleuse Grafenbrück
Schleuse Grafenbrück
Schleuse Grafenbrück, unterer Vorhafen
Im Bereich der A11 nach Süden geschaut
Blick auf die Steinfurter Kirche in Finowfurt / Schorfheide
Steinfurt, unterhalb der Schleusen
Brücke der B167 über den Finowkanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.