• Isländisches Wetter im Oderbruch

    Unterwegs im Oderbruch und über die Seelower Höhen. Start in Gusow, dann Schlängellinien über Seelow Richtung Küstrin. Ab da nach Süden manchmal auf dem Deich, manchmal im Hinterland. Ab Lebus wieder zurück. Rauf und runter. Teilweise starker Gegenwind. Manchmal kommt…

  • Und noch einmal

    Fat an die Oder. Dieses mal ausgehend von der Schleuse Schwedt. Es gab den Blick auf die Stadt Schwedt kurz vor Sonnenuntergang, einen Blick auf die Schleuse Schwedt von der Schwedter Querfahrt, aufgeschobenes Eis und schließlich die Oder. Kaum Treibeis,…

  • Fat an die Oder

    Im ausklingenden Winterwetter wollte ich mit dem WO an die Oder fahren und dabei vielleicht Eisbrecher im Einsatz sehen. Ich starte an der Teerofenbrücke, der nördlichsten Brücke der Hohensaaten-Friedrichsthaler-Wasserstraße (HFW). Schon an der ersten Schleuse bin ich beeindruckt von den…

  • Dem Abend entgegen

    Und die neue Riverfin getestet. Ist aber vielleicht doch etwas klein.

  • Spielbälle, Helden und die Uckermark

    Eigentlich wollte ich euch etwas von den Helden des ESK erzählen, die beim Jedermannrennen der Sachsentour mal wieder sehr gut abgeschnitten haben und auch etwas von meiner eigenen Tour, die vielleicht nicht ganz so heldenhaft, dafür aber sehr schön war.…