• Auf Abwegen im Harz

    Zur Entspannung etwas im Harz unterwegs. Die Spuren des letzten Sturms sind unübersehbar. Zurück geht es dann auf der Straße.

  • Schon wieder platt

    Im Wo ist gerade etwas der Wurm drin. Nachdem ich letzte Woche schon einen Platten hatte, konnte ich den Rest eines Robiniestachels aus dem Jumbo Jim ziehen. Scheint aber nicht alles gewesen zu sein. Der neue Schlauch hat nun aber…

  • Superschneematschquatsch

    Als ich mich heute Morgen aufs Rad setzte, träumte ich eigentlich davon, nach der Arbeit durch eine schöne weiße Neuschneedecke zu fahren. Daraus wurde leider nix.  Statt lockerem Schnee gab es abwechselnd Schneeregen, richtigen Regen und manchmal auch einige nasse…

  • Nachtfahrt im Barnim

    Nachdem ich bisher keine Gelegenheit für eine kleine Jahresanfangstour hatte, klappte es wenigstens für eine kleine Nachtrunde im Barnim.

  • Vintage Jahresabschluß 

    Noch kurz vor dem Ende des Jahres komme ich zu einer kleinen Tour in der alten Heimat. Das Wo erscheint mir als die beste Wahl. Es wird zwar sehr viel über gut fahrbare Wege gehen, gleichzeitig erwarte ich aber auch…

  • Fat bei den Birken

    Nachdem ich den Sommer über lieber ziemlich schmal unterwegs war, habe ich nun wieder die fatte Saison eröffnet. Eine kleine Tour nach der Arbeit über Wege, für die eigentlich auch ein normales MTB ausreichen würde. Spaß gemacht hat es aber…

  • Stairway to Wo

    Das WO hat mich an diesem kleinen Steilstück ganz schön beeindruckt. Der Hang ist eine der steilsten Stellen im Eberswalder Stadtforst, an der ich ab und an mal fahre, der Untergrund war überfrorener Altschnee. Und eigentlich fahren andere hier sonst…

  • Wo

    Fatbikes gibt es inzwischen schon seit über 10 Jahren und ich träumte auch schon länger davon, eines zu besitzen. Aber irgendwas paßte bisher nicht oder es kam was dazwischen. Jetzt habe ich mir aber doch kurzentschlossen ein Kona Wo zugelegt.…