Die Idee ist nicht neu …

… aber shimano will jetzt wohl auch den markt hochwertiger bikes mit nabenschaltungen aufmischen. Da man aber anscheinend nicht in der lage ist, der rohloff-nabenschaltung etwas annähernd gleichwertiges entgegen zu setzen, soll es eine 8-fach-nabenschaltung kombiniert mit einem umwerfer und zweifach-kettenblatt sein.

Auch die idee ist nicht wirklich neu, denn so hat z.b. cesur schon vor einigen jahren derartige konfigurationen auf den markt gebracht und auch mit dem seit vielen jahren erhältlichen schlumpfgetriebe wäre so etwas denkbar.

Die gruppe heißt alfine und soll ab oktober 2006 zu haben sein. Gesehen habe ich es übrigens hier: alfine