Allgemein

Die Stille des Waldes

Das Bike ist ein sehr leises Fortbewegungsmittel, aber man muss trotzdem kurz anhalten und tief Luft holen, ehe die Stille des Waldes nicht nur zu hören, sondern auch zu spüren ist. Besonders deutlich wird dies im Herbst, wenn die Luft schwer wird, das auf dem Boden liegende Laub die Geräusche dämpft und der Wind zur Ruhe gekommen ist.


Im Barnim, südlich der Kreisstadt Eberswalde

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.