• Manche Sachen sind irgendwie Blödsinn …

    Der Titel „local legend“ soll irgendwie motivieren. Aber mit einer Fahrt LL sein, macht für mich irgendwie keinen Sinn. Habe STRAVA dazu auch schon angeschrieben. Aber nix passiert… Wenigstens 5 oder 10 Fahrten sollte eine LL vielleicht fahren, bevor der…

  • FAT auf den Blocksberg

    Meine heutige Bäckertour führt mich auf eine der höchsten Erhebungen der Umgebung. Mit 110 m über dem Meer deutlich höher als der Rest dieses Teils der Märkischen Streusandbüchse. Auf der Seite Blick vom Blocksberg – Natur Brandenburg steht unter anderem:…

  • le Hinterland

    Während der Tour schwirrten mir die verschiedensten Namen durch den Kopf… Auf der Suche nach dem richtigen Druck …. Sandiger als Brandenburg … Platt im Médoc …. Am Ende blieb aber der Begriff Hinterland im Kopf hängen. Denn was mir…

  • Am Ufer der Elbe

    Bei Dömitz an einem windigen Hochsommerabend um kurz vor 21.00 Uhr.

  • Abendrunde bei Teupitz

    Bei fast schon sommmerlichen Bedingungen unternehme ich eine kleine Abendtour auf verschlungenen Wegen rund um Teupitz. Mal geht es auf schnurgeraden sandigen Waldwegen strikt voran, mal schlängel ich mich um die Bäume an einem der vielen kleinen Seen, wie hier…

  • Auf Abwegen im Harz

    Zur Entspannung etwas im Harz unterwegs. Die Spuren des letzten Sturms sind unübersehbar. Zurück geht es dann auf der Straße.

  • Superschneematschquatsch

    Als ich mich heute Morgen aufs Rad setzte, träumte ich eigentlich davon, nach der Arbeit durch eine schöne weiße Neuschneedecke zu fahren. Daraus wurde leider nix.  Statt lockerem Schnee gab es abwechselnd Schneeregen, richtigen Regen und manchmal auch einige nasse…

  • Nachtfahrt im Barnim

    Nachdem ich bisher keine Gelegenheit für eine kleine Jahresanfangstour hatte, klappte es wenigstens für eine kleine Nachtrunde im Barnim.

  • Vintage Jahresabschluß 

    Noch kurz vor dem Ende des Jahres komme ich zu einer kleinen Tour in der alten Heimat. Das Wo erscheint mir als die beste Wahl. Es wird zwar sehr viel über gut fahrbare Wege gehen, gleichzeitig erwarte ich aber auch…

  • Fat bei den Birken

    Nachdem ich den Sommer über lieber ziemlich schmal unterwegs war, habe ich nun wieder die fatte Saison eröffnet. Eine kleine Tour nach der Arbeit über Wege, für die eigentlich auch ein normales MTB ausreichen würde. Spaß gemacht hat es aber…