• Barfuß paddeln

    Eine kleine Premiere in diesem Jahr. Das kalte Frühjahr macht kurze Pause und schickt uns hochsommerliche Temperaturen nach Brandenburg. Nach etwas über 30°C am Tag, sind am Abend immer noch weit über 25°C zu verzeichnen und trotz kalten Wassers, lädt…

  • Zu müde zum schnellen Paddeln …

    …. aber entspannt vorantreiben und schauen und genießen haben auch ihre Vorteile. Im Bereich der Autobahn nervte nur etwas die Lautstärke der abrollenden Reifen.

  • Unterwegs am Oder-Havel-Kanal

    Heute nach der Arbeit etwas nach Norden und dann zurück. Dabei kam ich mit dem Unit am Binnenhafen Eberswalde vorbei.

  • auf dem Finowkanal

    An einem Abend im Februar. Eine kurze Fahrt auf dem Adventure. Und wieder ging es bis an die Eisgrenze.

  • Bei den Windmühlen paddeln

    Es ist wohl die heißeste Woche im Sommer 2020 in Brandenburg. Maximaltemperatur immer über 30°C und kaum einmal eine Wolke am Himmel. Was soll man machen, außer aufs Wasser zu gehen? Nach einem eigentlich zu langen Arbeitstag fahre ich an…

  • Demmin Sightseeing

    Nach einem verregneten Tag reißt in Demmin noch einmal der Himmel auf und wir erleben einen leuchtenden Paddelabend auf der Peene.

  • Am Rande der Scheibe

    Ich bewege mich heute am östlichen Rand meines Erkundungshorizonts und fahre einen Bogen durch teilweise unbekanntes Territorium für den Radfahrer in mir.

  • Unter dem vollen Mond

    Es ware eine recht spontane Überführungsfahrt vom B nach F und durch die Nacht. Der Mond leuchtete bis kurz nach Halbzeit voll durch und an den Wolken vorbei. Dann wurde es finster und kalt. Und ich fühlte mich so unendlich…

  • Es sollte eine ruhige Ausfahrt werden ….

    In der zweiten Hälfte sah es für mich aber meist so aus…. Schön war es trotzdem mal wieder in Gruppe zu fahren. Und am Liepnitzsee gab es einige kitschige Momente.