• Im Humboldthain

    Meine tägliche Runde bringt mich zum Humboldthain. Im richtigen Moment kann ich fast vergessen, dass ich mitten in Berlin bin.

  • 3 Seen abloipen

    Es gibt wohl mindestens 3 Typen von Langläufern. Da wären zunächst die entspannten Tourengeher, die den ganzen Tag auf den Brettern stehen und wo Geschwindigkeit eigentlich keine Rolle spielt. Dann wären da noch die Sportler, die sich so locker auf…

  • Honky Inc. Saison eröffnet

    Vor zwei Tagen war Frühlingsanfang, das Fatbike machte mir gerade etwas weniger Freude und auf schmalen Reifen ist das Fahren sowieso schneller. Der Wetterbericht hatte Schnee angesagt, gleichzeitig aber auch Temperaturen über 0°C. Eigentlich nicht das Richtige für schmale Reifen.…

  • Schlittschuhlaufen

    Nachdem es die letzten Tage strenge Nachtfröste gab,, hatten viele Seen in Brandenburg eine dicke Eisschicht. Wir entschieden uns für den Gorinsee, da er klein und flach ist. Waren aber nicht allein. Zwei Runden drehten wir aber trotzdem. Quatschen noch…

  • Wo

    Fatbikes gibt es inzwischen schon seit über 10 Jahren und ich träumte auch schon länger davon, eines zu besitzen. Aber irgendwas paßte bisher nicht oder es kam was dazwischen. Jetzt habe ich mir aber doch kurzentschlossen ein Kona Wo zugelegt.…

  • Into the night, into the white

    Damit mich die aktuellen Wetterverhältnisse nicht völlig irre machen, hatte ich beschlossen, den letzten Arbeitstag des Jahres 2010 mit einer sportlichen Herausforderung zu beginnen. Dazu verließ ich kurz nach 6:00 das Haus und stellte mich auf das klassische Flachlandwintersportgerät. Es…

  • Komische Muskeln

    Komische Muskeln wurden heute aktiv, als ich das erste mal in diesem Winter auf zwei langen Latten durch den Schnee schlitterte. Für das erste mal wählte ich eine für mich recht unbekannte Gegend nördlich von Berlin. Das Dreieck zwischen Bahn,…

  • Rieselfelder Hobrechtsfelde

    Entwässerungsgraben in den Rieselfeldern von Hobrechtsfelde Nachdem ich gestern mit dem Bike unterwegs war, zog es mich heute wieder auf die schmalen Leisten und hinaus in die Natur. Die Rieselfelder rund um Hobrechtsfelde waren das Ziel, da ich mir durch…

  • mit Elise im Schnee

    Mit Elise durch den Schnee am Finowkanal. Mit sehr wenig Luft geht es auch mit Elise gut durch den heute noch recht lockeren Schnee. Sturmtief Daisy schickt aber schon die ersten Vorboten und so werde ich von einem scharfen Nordostwind…

  • Mit Elise durch den Schnee

    In den letzten Tagen habe ich mich meist auf dem eispickelbewehrten Fred durch die Winterlandschaft bewegt, heute fand ich es aber an der Zeit ein anderes Gefährt zu nutzen und wählte die Möwe Elise um meine Vormittagsdinge zu erledigen: