Liegerad

Steppenwind is back

Das Wetter heute und auch gestern war eigentlich nicht so einladend zum Radfahren, heftigster Wind gepaart mit teilweise ergiebigen Schauern kann einen schon hinter dem warmen Ofen halten. Aber andererseits juckte es mich schon, endlich mal wieder auf dem Steppenwind eine Runde zu drehen, nachdem ich ewig nicht dazu gekommen war, ihn fertig zu stellen. Und zum Ende kam sogar noch die Sonne raus. Aber jetzt nach eigentlich nur wenigen km merke ich auch meine Waden – ist wohl doch eine andere Belastung als auf einem normalen Bike!

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.