• Ein kleines Adventure auf dem Finowkanal

    Ist noch Winter oder doch schon Frühling? Das relativ milde Wetter lockt mich auf den Finowkanal von der Schleuse Schöpfurth bis zum Messingwerkhafen …. … und wieder zurück. Eine gute Stunde hat es gedauert und ich musste wieder einmal feststellen,…

  • Ich hatte …

    … im Plagefenn noch eine Rechnung offen. Dabei traf ich einen Dachs, scheuchte das Graveldingsda über kräftiges Pflaster und tiefen Schlamm, hörte die Kraniche und sah den zunehmenden Mond und die Venus. Und erst der Orion kurz vor dem Schluss…

  • Nass, alles ist nass

    Eigentlich wollte ich nach der Arbeit nur schnell Richtung Heimat fahren. Aber der Regen hatte doch nicht aufgehört und so ging durch tiefen nassen Grund voran.

  • 3 Seen abloipen

    Es gibt wohl mindestens 3 Typen von Langläufern. Da wären zunächst die entspannten Tourengeher, die den ganzen Tag auf den Brettern stehen und wo Geschwindigkeit eigentlich keine Rolle spielt. Dann wären da noch die Sportler, die sich so locker auf…

  • Am Rande der Scheibe

    Ich bewege mich heute am östlichen Rand meines Erkundungshorizonts und fahre einen Bogen durch teilweise unbekanntes Territorium für den Radfahrer in mir.

  • Stand-up-Paddling im Winter

    Ich hatte die letzten Jahre ordentlichen Respekt vor der kalten Jahreszeit. Im letzten Winter gab es aber einige Tage, wo ich dachte …. man könnte einfach mal lospaddeln. Ich musste dann an früher denken. Hier bin ich öfter bei Temperaturen…

  • Honky Inc. Saison eröffnet

    Vor zwei Tagen war Frühlingsanfang, das Fatbike machte mir gerade etwas weniger Freude und auf schmalen Reifen ist das Fahren sowieso schneller. Der Wetterbericht hatte Schnee angesagt, gleichzeitig aber auch Temperaturen über 0°C. Eigentlich nicht das Richtige für schmale Reifen.…

  • Schlittschuhlaufen

    Nachdem es die letzten Tage strenge Nachtfröste gab,, hatten viele Seen in Brandenburg eine dicke Eisschicht. Wir entschieden uns für den Gorinsee, da er klein und flach ist. Waren aber nicht allein. Zwei Runden drehten wir aber trotzdem. Quatschen noch…

  • Superschneematschquatsch

    Als ich mich heute Morgen aufs Rad setzte, träumte ich eigentlich davon, nach der Arbeit durch eine schöne weiße Neuschneedecke zu fahren. Daraus wurde leider nix.  Statt lockerem Schnee gab es abwechselnd Schneeregen, richtigen Regen und manchmal auch einige nasse…

  • Vintage Jahresabschluß 

    Noch kurz vor dem Ende des Jahres komme ich zu einer kleinen Tour in der alten Heimat. Das Wo erscheint mir als die beste Wahl. Es wird zwar sehr viel über gut fahrbare Wege gehen, gleichzeitig erwarte ich aber auch…