Kaputt gebastelt

Eigentlich wollte ich die Bremse nur etwas verstellen und dazu die Bremszugbefestigung lösen. Aber zuerst war der Rost zu stark, dann der Mechaniker und so brach die Befestigungsschraube entzwei. Bei dem anschließenden Versuch, den Querzug zu wechseln brach auch dessen Schraube und so sind die Curves nach fast 15 Jahren Nutzung ersteinmal ein kleiner Altmetallhaufen.

Die Curves stammen noch von meinem ersten Cinder Cone, daß ich mir 1996 zulegte. Am Cinder Cone wurden sie irgendwann gegen HS33 getauscht, aber an verschiedenen anderen Bikes funktionierten sie dann noch tadellos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.